Taschenlampen

Filter
BASIC NATURE LED-Anhänger USB
BASIC NATURE LED-Anhänger USB
LED Anhänger mit USB-Ladeanschluss. 80 Lumen. 3 h Leuchtdauer. 2 Leuchtmodi + Blinklicht.

6,29 €*
Origin Outdoors LED-Anhänger reflektierend grün
Origin Outdoors LED-Anhänger reflektierend grün
Stark reflektierender Anhänger mit rotem LED-Licht. Erhöhte Sichtbarkeit. Mit drehbarem Karabiner.

5,69 €*
Origin Outdoors LED-Pocketleuchte 500 Lumen
Origin Outdoors LED-Pocketleuchte 500 Lumen
LED Taschenlampe mit Magnet- & Kipphalterung. 500 Lumen. 3 h Leuchtdauer. 3 Leuchtmodi + Blinklicht.

12,95 €*
Origin Outdoors LED-Pocketleuchte Titan 700 Lumen
Origin Outdoors LED-Pocketleuchte Titan 700 Lumen
LED Pocketleuchte staub- wasserdicht und schlagfest. 700 Lumen. 72 h Leuchtdauer. 4 Leuchtmodi + Blinklicht.

82,90 €*
Origin Outdoors LED-Taschenlampe 250 Lumen
Origin Outdoors LED-Taschenlampe 250 Lumen
Taschenlampe mit LED und Batteriebetrieb. 250 Lumen. 100 Meter Leuchtweite. 5 Stunden Leuchtdauer. 2 Leuchtmodi.

12,39 €*
Origin Outdoors LED-Taschenlampe Focus 500 Lumen
Origin Outdoors LED-Taschenlampe Focus 500 Lumen
LED-Taschenlampe mit USB oder Batteriebetrieb. 500 Lumen. 200 m Leuchtweite. 5 Leuchtmodi.

19,90 €*
Origin Outdoors LED-Taschenlampe Goliath 6000
Origin Outdoors LED-Taschenlampe Goliath 6000
Extrem helle LED-Taschenlampe mit USB, Powerbankfunktion und Batteriestandsanzeige. 6000 Lumen. 3 Leuchtmodi.

56,69 €*
Origin Outdoors LED-Taschenlampe Powerbank 1000 Lumen
Origin Outdoors LED-Taschenlampe Powerbank 1000 Lumen
LED-Taschenlampe mit Powerbank und USB. 1000 Lumen. 270 m Leuchtweite. 10 h Leuchtdauer. 5 Leuchtmodi.

33,91 €*
WaterLamp Taschenlampe ohne Batterien & Akkus
WaterLamp Taschenlampe ohne Batterien & Akkus
Farbe: Schwarz
Aktivierung mittels wasserbasierten Flüssigkeiten. 67 Lumen. Bis zu 1.500 Stunden Leuchtdauer.

35,50 €*

Taschenlampen für Outdoor und Survival 

Wer sich viel in der Natur bewegt und auf Outdoor- und Survival-Touren im Wald oder in den Bergen auch im Dunkeln unterwegs ist, benötigt eine geeignete Taschenlampe. Eine Outdoor Taschenlampe bietet im Unterschied zu einer normalen Taschenlampe verschiedene Eigenschaften, die sie für den Einsatz in der Natur und in der Wildnis auszeichnen:

  • Lange Betriebsdauer 
  • Schutz gegen Wasser und Nässe sowie gegen Schmutz und Erschütterungen 
  • Besondere Leuchtkraft 

Wir bieten dir in unserem Onlineshop eine Auswahl verschiedener Taschenlampen, die du für verschieden Einsatzbereiche wie Outdoor-Touren, aber auch beim Camping, beim Wandern und Bergsteigen, beim Laufen und anderen Aktivitäten im Freien verwenden kannst.

In unserem Sortiment findest du Taschenlampen mit unterschiedlicher Helligkeit. In der Fachsprache wird diese als Lichtstrom bezeichnet und im Lumen gemessen. Unsere hellste Taschenlampe bietet dir einen Lichtstrom von 6.000 Lumen – das ist doppelt so hell wie ein Autoscheinwerfer und bietet eine Reichweite von vielen Hundert Metern. Ihr Licht ist so stark, dass sie die Umgebung fast taghell erleuchtet. 

Das Praktische an den Outdoor-Taschenlampen in unserem Online-Shop sind die verschiedenen Gimmicks und Ausstattungsdetails. Du kannst die Taschenlampen zum Beispiel ganz einfach per USB-Kabel mit einer Powerbank laden. Manche Taschenlampen verfügen über eine stufenlose Helligkeitsregulierung. So kannst du die Stärke der Beleuchtung je nach deinen Bedürfnissen anpassen und Energie sparen. Praktisch ist auch ein Befestigungsclip oder eine Handschlaufe an manchen Taschenlampen. Dadurch lassen sich die Lampen besonders einfach transportieren.

Worauf du beim Kauf einer Outdoor-Taschenlampe achten solltest 

Bevor du dich für eine Taschenlampe entscheidest, überlege dir gut, wofür du sie benutzen möchtest. Dabei stellen zum Beispiel das Gewicht, die Akkulaufzeit und auch die Helligkeit bzw. der Lichtstrom wichtige Kriterien dar. 

Größe und Gewicht 

Grundsätzlich gilt: Umso länger du unterwegs bist und umso weiter du auf deinen Outdoor-Touren läufst, desto kleiner und leichter sollte die Taschenlampe sein. Das Gewicht und die Größe einer Taschenlampe werden im Wesentlichen von den Batterien bzw. dem Akku beeinflusst. Umso höher also die Kapazität der Akkus, desto schwerer ist in der Regel auch die Taschenlampe.


Helligkeit / Lichtstrom 

Die Helligkeit bzw. der Lichtstrom einer Taschenlampe wird in Lumen angegeben. Moderne LED-Lampen erreichen inzwischen eine früher nie für möglich gehaltene Leuchtkraft. Die Bandbreite der Produkte reicht von 100 Lumen bis zu 6.000 Lumen und mehr. Für eine ausreichende Ausleuchtung im Nahbereich genügen bereits 150 bis 300 Lumen. Möchtest du auch über eine größere Entfernung etwas erkennen, dann sollten es 800 bis 1.000 Lumen sein. Für diejenigen, die große Bereiche stark beleuchten möchten, bieten sich Taschenlampen mit bis zu 6.000 Lumen an – sie haben eine Reichweite von bis zu 800 Metern. In manchen Fällen wird übrigens auch die Leuchtstärke in Lux angegeben. Üblich und verbreitet ist jedoch die Angabe zum Lichtstrom in Lumen. 


Leuchtweite 

Die Leuchtweite hängt nicht nur vom Lichtstrom ab, sondern auch von der Möglichkeit, die Helligkeit zu fokussieren. Wenn der Lichtstrahl auf einen kleinen Bereich gebündelt wird, erhöht sich dadurch die Leuchtweite. Die Möglichkeit zur Fokussierung des Lichtstrahls ist zum Beispiel beim Wandern und beim Hiking wichtig, um Wege und Pfade auch bei Dunkelheit erkennen zu können.

Laufzeit und Akkukapazität 

Ein wesentliches Auswahlkriterium für Outdoor Taschenlampen sind die Laufzeit und die Akkukapazität. Letztere wird angegeben in Milliamperestunden (mAh). Die Laufzeit bestimmt sich aus der Akkukapazität und der Leistungsaufnahme des Leuchtmittels. Als Faustregel gilt: Umso höher die Kapazität von Akku bzw. Batterie und umso geringer die Leistungsaufnahme, desto länger ist die Laufzeit der Taschenlampe. Mehr Leistung benötigt dagegen entsprechend mehr Energie. Wenn die Taschenlampe über eine Regulierungsmöglichkeit für die Helligkeit verfügt, lässt sich damit die Laufzeit beeinflussen.

Energieversorgung 

Während manche Taschenlampen mit normalen Batterien oder Akkus betrieben werden, verfügen andere über eingebaute Akkus, die per USB-Anschluss geladen werden können, zum Beispiel mithilfe einer Power Bank. Es gibt auch Taschenlampen, die über eine integrierte Power Bank verfügen und andere Geräte mit Strom versorgen können. Eine LED-Taschenlampe verbraucht im Vergleich zu ähnlich leistungsfähigen Taschenlampen mit Glühlampen deutlich weniger Energie und heizt sich nicht so stark auf. Zudem lassen sich LED-Taschenlampen meist auch bei sehr niedrigen oder auch hohen Temperaturen verwenden und sind widerstandsfähig gegen Erschütterungen.

Wasserfest, stoßfest und staubgeschützt 

Wenn eine Taschenlampe in der Natur eingesetzt werden soll, und das auch bei Wind und Wetter, muss sie gegen eindringende Feuchtigkeit sowie gegen Schmutz und Staub geschützt sein. Wie gut der Schutz vor Feuchtigkeit für eine Taschenlampe ausgeprägt ist, lässt sich anhand der IPX-Kennzeichnung ablesen. Dabei bedeutet zum Beispiel IPX4 Schutz gegen Spritzwasser aus allen Richtungen. IPX8 steht für den Schutz gegen Eindringen von Wasser bei längerem, komplettem Eintauchen in Wasser.

Preis 

Der Preis der Taschenlampe sollte nicht das wichtigste Entscheidungskriterium sein. Besser ist diese Vorgehensweise: Überlege, welche Taschenlampen gemäß den vorher beschriebenen Kriterien für dich in Frage kommen, und suche dann nach der Taschenlampe mit dem für dich passenden Preis.

Unsere Outdoor-Taschenlampen: die richtige Wahl für deinen Outdoor-Trip 

Wir bieten dir in unserem Shop eine Auswahl von Outdoor-Taschenlampen verschiedener Marken und Hersteller wie Origin Outdoors oder WaterLamp, die wir selbst getestet haben und für empfehlenswert halten. Bestelle gleich und profitiere von unserer kurzen Lieferzeit. Übrigens: Wenn du zusätzlich zur Taschenlampe oder als Alternative eine Stirnlampe suchst, bieten wir dir ebenfalls passende Artikel für den Outdoor-Gebrauch an. Bei Fragen stehen wir dir natürlich gerne per E-Mail unter basecamp@provival.com zur Verfügung.